Der Verkehrsverein Menziken (VVM) wurde 1904 als Verkehrs-und Verschönerungsverein gegründet und hat zur Zeit ca. 410 Mitglieder.
  Zu den Aufgaben gehören unter anderem die Organisation des Neujahrsapéro sowie Unterstützung weiterer traditioneller Veranstaltungen wie auch die Neuinstallation von Ruhebänkli im Gemeindegebiet.

Der Verein organisiert für seine Mitglieder ein bunt gemischtes Jahresprogramm, sei es kultureller oder gesellschaftlicher Art.